Kontakt:

Email
Sekretariat:
Hildegard Flück, Vogelsangstrasse 18, 8006 Zürich

Herzlich willkommen!

Wer sind wir

Die Schweizerische Apotheker-Gesellschaft für Homöopathie (SAGH) wurde 2000 gegründet. Sie versteht sich als unabhängiger Verband der homöopathisch tätigen ApothekerInnen der Schweiz. Die SAGH ist Gründungsmitglied der Schweizerischen Pharmazeutischen Fachgesellschaft für Komplementärmedizin und Phytotherapie  (FG KMPhyto).

Was bieten wir an

  • Aus- und Weiterbildungskurse in Klassischer Homöopathie (KH)
  • Vertretung der Interessen der TitelträgerInnen in KH gegenüber pharmaSuisse
  • FPH-Anerkennung von Fortbildungskursen
  • Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch, Netzwerkarbeit

Unsere Ziele

  • Sicherstellung einer qualitativ hochstehenden akademischen Aus-, Weiter- und Fortbildung in KH für ApothekerInnen
  • Förderung von qualifiziertem Nachwuchs in KH
  • Unterstützung des Erfahrungsaustausches unter homöopathisch tätigen ApothekerInnen
  • Positionierung der Apotheke als Anlaufstelle für kompetente homöopathische Beratung und Betreuung in der Bevölkerung
  • Engagement für die Interessen und die Anerkennung der homöopathisch tätigen ApothekerInnen im berufs-, gesundheitspolitischen und regulatorischen Umfeld
  • Netzwerkbildung und Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen den akademischen Berufsgruppen im Bereich KH

Aktuelles

Jubiläum 20 Jahre SAGH!

Die SAGH feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Die Möglichkeit sich als Apotheker*in im Bereich Homöopathie zu spezialisieren ist einzigartig! Dafür werden wir von vielen Berufskolleg*innen im Ausland beneidet. Darauf dürfen wir stolz sein.
Dieses Jubiläum möchten wir mit Euch am Samstag, 7. November im Rahmen des Homöopathietages 2020 feiern. Dieser wird von der sahp organisiert und findet in Luzern zum Thema „Homöopathie & Antibiotika statt. Dr. med. Markus Wiesenauer bespricht die homöopathischen Möglichkeiten, um den Einsatz von Antibiotika zu vermeiden, ohne dabei Risiken einzugehen.

Die SAGH übernimmt Fr. 20.00 der Kurskosten pro SAGH-Mitglied. Im Anschluss an den Vortrag gibt es einen von der sahp und der SAGH gemeinsam organisierten Apéro. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Website der sahp unter dem folgenden Link.
Wir würden uns freuen, gemeinsam mit unseren Mitgliedern dieses Jubiläum zu feiern!

Einsteigerkurs Phytotherapie & Komplementärmedizin verschoben
auf 5.2. & 12.3.2021!!

Leider musste der Workshop „Einstieg in die Praktische Anwendung der Phytotherapie und Komplementärmedizin“ vom 15.5.und 19.6. aufgrund des „corona“-bedingten Veranstaltungsverbots verschoben werden.
Die neuen Daten stehen nun fest:
-5.2.21 (Teil 1)
-12.3.21 (Teil 2)
Der Kurs findet im sehr zentral gelegenen aki Zürich statt und ist auf der pharmaSuisse Bildungsplattform aufgeschaltet.

Film-Tipp 

Auf Millefolia wurde der Film-Tipp zum RBB-Beitrag „Die Wahrheit über Homöopathie“ veröffentlicht:
https://www.millefolia.ch/homoeopathie-wirkung

Gesünderes Europa mit Homöopathie

Hier finder ihr den Link zum aktuellen gemeinsamen Statement des europäischen Komittes für Homöopathie (ECH) und
der Euräischen Föderation homöopathischer Partnerverbände (EFHPA)

Pharmazeutische Fachgesellschaft für Komplementärmedizin und Phytotherapie

Website FG KMPhyto online:
Die FG KMPhyto ist nun mit einer eigenen Website im Netz vertreten: www.kmphyto.ch. Diese wurde bewusst schlank gehalten. Sie soll über Ziele, Struktur und Aufgaben der FG sowie gemeinsam durchgeführte Kurse informieren. Für nähere Informationen zu den 3 Mitgliederverbänden wird man auf die entsprechenden Websites verwiesen. Eine französische Version der Website wird möglichst zeitnah aufgeschaltet werden.

 

Flyer der SAGH

Was macht die SAGH?
Was sind unsere Ziele und Aktivitäten?
Wie sind der Fähigkeitsausweis Homöopathie und das SAGH-Diplom aufgebaut?
Diese Fragen (und einige mehr) beantwortet der neue SAGH-Flyer – dazu einfach auf das Bild klicken.